Mikroskopie der Gehörgänge und Trommelfelle

Mikroskopie der Gehörgänge und Trommelfelle zur Aufdeckung von

  • Gehörgangsentzündungen
  • Mittelohrentzündungen (akut/chronisch)
  • Knöcherne Wucherungen im Gehörgang
  • Chronischer Knocheneiterung (Cholesteatom)
  • Trommelfelldefekte (Verletzungen, Verdickungen, Narben)
  • Flüssigkeitsansammlungen (sogenannter "Paukenerguss")

Therapie unter mikroskopischer Sicht

  • Ohrreinigung
  • Medizinische Behandlung