Zertifikate und durch die Ärztekammer vergebene Zusatzbezeichnungen

Zertifikat "Audiologe und Neurootologe"
des Berufsverbandes der Hals-, Nasen-, Ohrenärzte
aufgrund nachgewiesener Zusatzausbildung und bestandener Abschlussprüfung

Zusatzbezeichnung "Akupunktur"
Urkunde der Ärztekammer Westfalen-Lippe
aufgrund nachgewiesener mehrjähriger Weiterbildung (A- und B-Diplom)

Zusatzbezeichnung "Allergologie"
Urkunde der Ärztekammer Westfalen-Lippe
aufgrund nachgewiesener 18-monatiger Vollzeitweiterbildung u.a. an der Hautklinik der Westfälischen Wilhelms-Universität, Münster

Zusatzbezeichnung "Homöopathie"
Urkunde der Ärztekammer Westfalen-Lippe
aufgrund nachgewiesener mehrjähriger Weiterbildung

Zusatzbezeichnung "Naturheilverfahren"
Urkunde der Ärztekammer Westfalen-Lippe
aufgrund nachgewiesener umfangreicher theoretischer und praktischer Weiterbildung

Zusatzbezeichnung "Stimm- und Sprachstörungen"
Urkunde der Ärztekammer Westfalen-Lippe
aufgrund nachgewiesener Vollzeitweiterbildung an der Klinik für Phoniatrie und Pädaudiologie der Westfälischen Wilhelms-Universität, Münster

Zertifikat "Neuraltherapie"
Befähigung zur Durchführung dieser Behandlungsmethode
aufgrund durchgeführter intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung und bestandener Abschlussprüfung

Weitere, der Ärztekammer nachgewiesene Fachkunde:
Gesamtgebiet Diagnostik
(ohne CT)

Zertifikat Qualitätsmanagement KPQM
(Praxis-Qualitätsmanagement der Kassenärztlichen Vereinigung)

Fremdsprache Englisch