Allergologie - Diagnostik und Therapie

Als ausgebildeter Allergologe (Universitäts-Hautklink Münster) mit langjähriger Erfahrung lege ich besonderen Wert auf die Entdeckung sowie gegebenenfalls notwendige Behandlung der immer häufiger auftretenden allergologischen Erkrankungen.

Gezielte Anamnese

Pricktest / Intrakutantest (Hauttest) mit Allergenen
bei Verdacht auf Allergien gegen Pollen von Gräsern und Bäumen (allergische Rhinopathie = Heuschnupfen), Hausstaubmilben, Tierepithelien oder Schimmelpilzen

In Vitro-Diagnostik (RAST) bei besonderen Fragestellungen

Rhinomanometrie - gemessen wird der Volumenflow vor und nach nasaler Provokation mit dem verdächtigen Allergen

Kontrollierte nasale Provokationstests zur Überprüfung der Bedeutsamkeit verdächtiger Allergene

Symptomatische Therapie

Verhaltensempfehlungen im Falle einer vorliegenden Allergie

Spezifische Immuntherapie (SCIT) (Hyposensibilisierung)

Akupunkturbehandlung

Homöopathie